Lady Velvet Steel

Lady Velvet Steel

Lady Velvet Steel ist anzutreffen im:

Studio Lux
Ringbahnstr. 64 (2. Hinterhof)
12099 Berlin

Lady Velvet Steel - Foto Nr. 1 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 2 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 3 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 4 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 5 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 6 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 7 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 8 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 9 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 10 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 11 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 12 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 13 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 14 Lady Velvet Steel - Foto Nr. 15
+18 Galerie

Lady Velvet Steel zeigt hier eine +18-Galerie von 23 Uhr bis 6 Uhr!

Über Lady Velvet Steel

BDSM ist Beruf & Berufung zugleich.

Ich liebe das Spiel mit Körper, Geist und Seele, erforsche unserer Begegnung und führe Dich aus dem Alltag in das Erleben.
Rollenspiel, Machtgefälle, Restriktives und allerlei ‚Böses' habe ich sehr gerne. Aber auch sensitive Erfahrungen, dominante Massagen oder anale Spiele haben ihren Platz.

Als klassische Domina bin ich eine versierte SM-erin, verfüge über viel Erfahrung, so kannst Du auch in intensiven Erlebnissen abtauchen, dich sicher und geborgen fühlen.
Körper sind für mich spannende Spielwiesen, hilfreich auf dem Weg zum eigentlichen Sexorgan: Deinem Geist.

Ich spiele geschlechtsübergreifend und freue mich über Frauen, Männer, und Menschen, die sich in binären Identitäten nicht wiederfinden.
BDSM ist schon sehr lange Teil meiner natürlichen Sexualität. Ich liebe das Spiel um Macht, Unterwerfung, das Schlüpfen in fremde Rollen, das „Sich-fallen-lassen-können", das Ausleben bizarrer oder dunklerer Fantasien, das Führen.

Als klassische Domina widme ich Dir unsere gemeinsame Zeit und erforsche Deinen Kick, Deine Erlebenswelt. Ich finde es äusserst reizvoll, heraus zu finden, was Dich anregt, wieso das so ist und wie ich den gemeinsamen Raum so gestalten kann, dass immer wieder neue intensive Szenarien möglich sind.

Natürlich habe ich da ebenfalls viel davon, alleine der Genuss, Deine Hingabe zu sehen, oder zu erleben, wie Du Dich öffnest und fallen lässt, finde ich berauschend. Oft füttert sich so mein Kopfkino, meine Kreativität wird enorm angeregt und ich verspüre Lust, Lust darauf, Dich auf Wege zu führen, die Du noch nie zuvor betreten hast.

Natürlich arbeite ich sehr gerne und eng an Deiner Sexualität, mit Deiner Lust und Geilheit. Ich werde sie gezielt einsetzen, um das Maximum aus unserer Zeit heraus zu holen. Notwendig ist Dein Orgasmus jedoch nicht, falls er für Dich jedoch unverzichtbar ist, lass mich das vor Beginn der Session wissen.

Lady Velvet Steel’s Vorlieben

Mit mir ist ein reicher Schatz an unterschiedlichen BDSM Erfahrungen möglich:

Schmerzhaftes:
Als Sadistin verstehe ich deinen Reiz am Schmerz, deine Lust, für mich leiden zu wollen, deine Hingabe - dabei bewege ich mich exakt dort, wo es für uns beide lustgewinnend ist: im grünen Bereich, hart an der Grenze oder darüber hinaus.
Mein empathisches Gespür wird Dich keinen Moment verlassen.

Submissives:
Der D/s Teil von BDSM ist mir sehr nah. Serviceorientierte Subs erfreuen mich sehr, und aufmüpfige, freche Dienende bekommen die nötigen Zurechtweisungen.
Beginnern bringe ich gerne die Grundzüge bei, während ich Rohdiamanten in perfekte Formen schleife.

Lustvolles:
(Nicht nur) auf Augenhöhe begleite ich dich bei der Erforschung deiner Sexualität ab vom Mainstream. Stichpunkt dominante Massage, Prostata Pleasure, Strapon, Tease & denial, Orgasmuskontrolle, Keuschhaltung

Restriktives:
Die Einschränkung der Bewegungsfreiheit ist ein liebes Spiel von mir - in Leder, Latex, Seil, Tape, Folie - ich nehme dir deine Handlungsmöglichkeiten und nutze die dadurch entstandene Hilflosigkeit gerne aus.

Rollenspiel:
Interaktive immersive Spiele in unterschiedlichen Charackteren sagen mir sehr zu - neben Klassikern wie der Gouvernante, Petplay, der Cheffin, Frau Major, bin ich auch für prickelnde neue Ideen offen.

Fetische:
Neben Klassikern wie Latex, Leder (oh ja, Leder!), liebe ich vor allem Nischen: Duct Tape, Soaping, Muscle, Sploshing, Ballooning, Fleece...

Flagellation und OTK/Handspanking:
Viel brauch ich hier nicht ausführen - du kennst meinen Ruf und weisst, dass du hier mit der Expertin sprichst...

Was nicht geht: Dirty Games, Vomit, Dauerhafte Schäden, Intimkontakt bei mir